Allergien und Hypnose

 

Allergien können genetischer Natur oder auch psychisch bedingt sein. Allergien werden dabei von Umweltfaktoren wie z. B. Umweltgiften, Toxinen oder Luftverschmutzung begünstigt.

 

Bei Allergien, welche verstärkt werden durch Stress oder die erst im Laufe des Lebens auftraten, kann die Hypnosetherapie helfen, Linderung oder auch ein völliges Abklingen der Symptome zu erreichen. Die Allergie ist dabei lediglich eine erlernte Überempfindlichkeitsreaktion des Körpers, genauer des Immunsystems, gegen eigentlich harmlose Stoffe (Allergene).

 

Bei einer Allergie kann es u.a. zu Schnupfen und Niesen,  geröteten und tränenden Augen, Verengung der Atemwege oder Juckreiz kommen. Die  Allergie kann dann zum Asthma Bronchiale oder sogar zum allergischen Schock (ein gut bekanntes Beispiel ist die allergische Reaktion auf den Stich einer Biene) führen.

 

Vielleicht haben Sie auch schon einmal mitbekommen wie schnell eine Allergie auftaucht und wie schnell und unbemerkt dieses manchmal auch wieder verschwindet.

Allergie und Hypnose

Allergien können auf einem (unbewussten) emotionalen Ereignis beruhen.  Die Hypnosetherapie kann helfen dieses Ereignis zu finden und aufzulösen, sodass die Allergie abgeschwächt wird oder sogar ganz verschwindet. Dies hängt vom Einzelfall ab.

 

Mit Hilfe der Hypnose kann zudem das Immunsystem gestärkt werden. Dabei kann es, im optimalen Fall, in seinen Urzustand versetzt werden, damit es beispielsweise den Hausstaub, die Pollen oder die Erdbeeren nicht mehr als Allergene erkennt. Dadurch kann die Überreaktion des Immunsystems abgeschwächt oder sogar zum Verschwinden gebracht werden.

 

Hier ist ein Artikel über Allergien und Hypnose einer geschätzen Kollegin. In diesem erläutert sie, was genau die Psychoneuroimmunologie mit der Hypnose und Allergien zu tun hat und warum ursachenorientierte Hypnose, wie auch ich Sie anbiete, bei Allergien hilfreich sein kann.


Download
Bericht der deutschen Gesellschaft für Hypnose über die Wirksamkeit von Hypnosetherapie bei Allergien -->80 %
allergiefrei-durch-hypnose.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinweis: Heilbehandlungen und Therapie

Alle veröffentlichten Informationen und Erläuterungen zu den verschiedenen Therapieformen sind nur zur Information und in keiner Weise als Heilungsversprechen anzusehen und sind für jeden Klienten/Patienten individuell und stets mit uns direkt in einem persönlichen Gespräch abzuklären und zu besprechen. Hypnose ersetzt nicht den Arzt. Sollten Sie sich im Moment in einer ärtzlichen Behandlung befinden, brechen Sie diese keinesfalls ohne vorherige Rücksprache mit Ihrem behandelndem Arzt ab.

Bitte beachten Sie auch, dass das Ergebnis der Hypnose von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein kann. Die Einflussfaktoren sind vielfältig und diese werden in einem ausführlichen Erstgespräch besprochen.