Honorar:

 

Erstbehandlung  (90 -120 Minuten): 142 € - 190 €

Jede weitere Behandlung (60 - 90 Minuten): 95 € - 142 €

Solllen Sie nach den ersten 45 Minunten der Erstbehandlung feststellen, dass die Hypnose nicht das richtige für Sie ist, dann ist der Termin zu Ende und bleibt für Sie natürlich kostenfrei.
Ein Service von mir für Sie, um die Hypnose und mich ganz entspannt persönlich kennenzulernen.

 

Telefonisches Vorgespräch zur Hypnosetherapie und bei generellen Fragen und dem zeitlichen Ablauf: kostenfrei. Ablauf der Hypnosesitzungen.

 

Bezahlung und Ratenzahlung:

 

Das Honorar kann entweder vor Ort in bar bezahlt werden, oder nach Abschluss der Behandlung per Rechnung über meinen Abrechnungsservice für Heilpraktiker. Dort können Sie auch bei Bedarf ganz bequem in Raten zahlen. Die Mindestrate beträgt nur 50 € im Monat. Weitere Informationen dazu auf Anfrage.

 

Pakete:

 

Raucherentwöhnungs-Paket: zwei Termine zum Festpreis von 499 €.

Gewichtsreduktions-Paket: drei Termine (4 Stunden) zum Festpreis von 350 €.

 - intensive Betreuung inklusive - vor, während und nach den Sitzungen -

- Stressreduktion und Burn-Out Präventions - Paket: 3 Termine zu je 60 Minuten: 250 € 

- Erlernen der Selbsthypnose im Paket: Intensivsitzung 2,5 Stunden: 199 €

Bei Interesse können auch mehrere Intensiv-Sitzungen an einem Tag in Anspruch genommen werden. Nur nach vorheriger Absprache möglich.

 

Gruppensitzungen (ab 4 Personen) zur Raucherentwöhnung und Gewichtsreduktion: 200 € pro Person.

 

Sonderkonditionen:

ALG- Empfänger, Schüler, Studenten und Frankfurt Pass Inhaber erhalten Sonderkonditionen (Soziales Honorar) und können diese bei mir erfragen.

 

Vorteile als Selbstzahler: 

 

- schnelle Termine und Hilfe -> keine Wartezeit und Bürokratie mit den Krankenkassen

- die Diagnose wird nicht an die Krankenkasse übermittelt. Diskretion ist mein oberstes Gebot

- das Honorar kann in einigen Fällen als außergewöhnliche Belastung von der Steuer abgesetzt werden -> die genauen Details und ob das in Ihrem Fall möglich ist besprechen Sie bitte mit Ihrem Steuerberater

 


Die angebotenen Therapiemöglichkeiten sind im Leistunskatalog der gesetzlichen Krankenkassen nicht enthalten, daher werden keine Kosten übernommen.

 

Sollten Sie eine private Kranken- oder Krankenzusatzversicherung haben, erkundigen Sie sich bitte vor dem Termin, ob die Versicherung die Kosten übernimmt. Dies ist von Versicherung zu Versicherung verschieden.

 

Manche gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen die Raucherentwöhnung, bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Kasse, da dies von Fall zu Fall unterschiedlich ist. Fragen Sie konkret nach einem Zuschuss zur Raucherentwöhnung.

 

Ausfallhonorar:

 

Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie den Termin bitte mindestens 48 Stunden vorher (schriftlich oder per Telefon) ab.

 

Ich nehme mir sehr viel Zeit um Ihren Termin optimal vorzubereiten und ganz auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse einzugehen. Bitte haben Sie daher Verständnis, dass nicht rechtzeitig abgesagte Termine mit 50€ Ausfallhonorar in Rechnung gestellt werden.

 

Alle genannten Preise sind Endpreise und von der Umsatzsteuer befreit.