Das Fingerzeichen Protokoll - ideomotorische Antworten des Überbewusstseins

 

Mit dem Fingerzeichen Protokoll wurde ein Quantensprung in der Hypnose möglich gemacht. Kombinierte Techniken aus der Hypnosetherapie, inneren Kind Arbeit, der Kinesiologie und der Bewusstseinsarbeit machen dieses Verfahren so einzigartig. 

 

Das Fingerzeichen Protokoll arbeitet in veränderten Bewusstseinszuständen, in denen man Ursachen von Problemen sehr einfach aufspüren und ins Bewusstsein bringen kann.

 

Es können sehr tiefe Bewusstseinszustände entstehen, die ebenfalls therapeutisch genutzt werden können (Narkose bei Op´s, Angstfreier Besuch beim Zahnarzt, Schmerzabschaltung, Burn Out Prävention, etc.)

 

Kommuniziert wird mit dem sogenannten Überbewusstsein über ideomotorische Signale. Das sind Fingersignale, welche direkt vom Überbewusstsein gegeben werden. Das Überbewusstsein ist wie unser "Betriebssystem" wenn man dies mal mit einem Computer vergleicht. Wenn man an diesem Änderungen durchführt sind diese natürlich tiefgreifender, als wenn man dies nur mit einzelnen Programmen macht wie in der normalen Hypnose mit dem Unterbewusstsein ("Programme auf unserer Festplatte ändern").


Überbewusstsein kann man auch mit dem höherem Selbst, der Seele, dem 6. Sinn, etc. übersetzten. Es ist nicht fest definiert, ist aber eine intelligente Instanz in uns, zu der wir alle unbeschränkten Zugang haben können. Bei Kindern ist dieser Zugang noch völlig offen. Leider verlieren viele von uns diesen Zugang zu unserem Gefühl im Laufe des Errwachsenwerdens. Über das Fingerzeichen Protokoll kann man diesen Zugang wieder herstellen, da er für uns eigentlich völlig natürlich ist. Sobald dieser Zugang wieder etabliert ist, können Sie damit auch alleine zu Hause arbeiten wenn dies gewünscht ist.

 

Das Bewusstsein wird im Rahmen des Fingerzeichen Protokolls einfach übersprungen, sodass die Veränderungen direkt im Überbewusstsein verankert werden können.

Dieser Prozess ist besonders für analytische "Kopfmenschen" besonders sinnvoll, da hier das Bewusstsein einfach umgangen wird, um die Hypnose einzuleiten.

 

Veränderungen durch das Fingerzeichen Protokoll sind schnell, direkt und effektiv.

 

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinweis: Heilbehandlungen und Therapie

Alle veröffentlichten Informationen und Erläuterungen zu den verschiedenen Therapieformen sind nur zur Information und in keiner Weise als Heilungsversprechen anzusehen und sind für jeden Klienten/Patienten individuell und stets mit uns direkt in einem persönlichen Gespräch abzuklären und zu besprechen. Hypnose ersetzt nicht den Arzt. Sollten Sie sich im Moment in einer ärtzlichen Behandlung befinden, brechen Sie diese keinesfalls ohne vorherige Rücksprache mit Ihrem behandelndem Arzt ab.

Bitte beachten Sie auch, dass das Ergebnis der Hypnose von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein kann. Die Einflussfaktoren sind vielfältig und diese werden in einem ausführlichen Erstgespräch besprochen.