Zwänge und Hypnose

 

Wie unter Zwang führen Sie bestimmte Handlungen immer wieder durch?

Sie haben immer wieder denselben Gedanken – immer wieder und wieder?

Ihr Leben ist durch diese Handlungen / Gedanken sehr stark beeinflusst ?

 

Hypnotherapeutische Ansätze können Ihnen helfen den grundlegenden, emotionalen Wirkmechanismus ausfindig zu machen, der Grundlage des Zwanges sein kann und ihn bestenfalls anschließend auflösen.

Zwänge auslösende Muster und Reaktionen entstammen meistens dem Unterbewusstsein, weswegen Sie sich mit einer bewussten Entscheidung dagegen nicht wehren können.

Das Sie diese Zeilen gerade lesen, weißt aber darauf hin, dass Sie sich dieser Muster mittlerweile bewusst sind und diese verändern möchten.

 

Die Hypnosetherapie kann helfen die unbewussten Ursachen für Zwänge zu finden und aufzulösen, da die Hypnose direkt auf das Unterbewusstsein einwirkt.

 

Dadurch können Zwangshandlungen abgemildert oder ganz aufgehoben werden.

Dies hängt vom Einzellfall ab und wird im Laufe der Behandlung ersichtlich werden.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinweis: Heilbehandlungen und Therapie

Alle veröffentlichten Informationen und Erläuterungen zu den verschiedenen Therapieformen sind nur zur Information und in keiner Weise als Heilungsversprechen anzusehen und sind für jeden Klienten/Patienten individuell und stets mit uns direkt in einem persönlichen Gespräch abzuklären und zu besprechen. Hypnose ersetzt nicht den Arzt. Sollten Sie sich im Moment in einer ärtzlichen Behandlung befinden, brechen Sie diese keinesfalls ohne vorherige Rücksprache mit Ihrem behandelndem Arzt ab.

Bitte beachten Sie auch, dass das Ergebnis der Hypnose von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein kann. Die Einflussfaktoren sind vielfältig und diese werden in einem ausführlichen Erstgespräch besprochen.